Kontakt
+49 7761 5566-0

Sofortkontakt:

+49 7761 5566-0

Früherkennungszentrum:

+49 761 1518713-0

Für Ärzte:

+49 7761 5566-300

Rückruf anfordern:

Gerne können Sie einen Rückruf anfordern. Geben Sie hier einfach Ihre Rufnummer ein und optional Ihren Namen.








 
Danke - wir werden uns bei Ihnen telefonisch melden
 
 
 
 
 
Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

Statement zum Thema Mundschutzmasken im Sigma-Zentrum

von: Marketingabteilung | Datum: 6. April 2020

Auch wenn wir bis heute in unserem Haus keinen Coronavirus-Nachweis haben, nehmen wir diese Erkrankung sehr ernst. Und mit dem Tragen einer Mundschutzmaske setzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sigma-Zentrums ein Zeichen für den bestmöglichen Schutz unserer Patienten.

Hier ein aktuelles Statement von Prof. Dr. med. Christoph Bielitz, Geschäftsführender Ärztlicher Direktor des Sigma-Zentrums.
Aufgenommen im Sigma-Institut (im Ärztehaus beim Freiburger Diakoniekrankenhaus).

 

 

06.04.2020: Interview vom Radio Seefunk mit Prof. Bielitz zum Thema Hygienebewusstsein und Behelfsmundschutz:

07.04.2020: Interview vom Radio Seefunk mit Prof. Bielitz zum Thema Wachsamkeit:

 

Hinweis:
Das Sigma-Zentrum ist als Versorger bei #pflegereserve der Bertelsmann Stiftung registriert. Durch die Covid-19-Pandemie kann es zu Engpässen in der Gesundheitsversorgung und Pflege in Deutschland kommen. Teils gibt es diese schon jetzt, an vielen Stellen deuten sie sich an. #pflegereserve möchte dazu beitragen, die Engpässe zu reduzieren.

>> Weitere Einträge anzeigen