Skip to main content
Zeit für die Seele und neue Perspektiven - genau das wollen wir unseren Patienten ermöglichen.

Psychologen in Ausbildung (PiA) (m/w/d)

Eintrittsdatum: ab sofort
Einsatzort: Bad Säckingen
Beschäftigungsart: Vollzeit (mind. 80%)
Kategorie: Psychologen und Psychotherapeuten
Das Sigma-Zentrum in Bad Säckingen ist eine seit über 20 Jahren etablierte Privatklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin mit integrierter Allgemeinmedizin, Innerer Medizin und Neurologie und verfügt über 130 Betten.
Bad Säckingen liegt in attraktiver Lage nahe Basel und der lebenswerten Region am Fuße des Südschwarzwaldes mit guter Erreichbarkeit, allen Schulen und vielen Kultur- und Freizeitangeboten. Freiburg, Zürich, Bern sind ebenso rasch erreichbar wie die Erholungsregion des Schwarzwaldes.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten in einem unserer interdisziplinären Klinikteams
  • eine solide Einarbeitung und angenehmes Arbeitsklima bei hoher Personaldichte
  • persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit einem erfolgreichen Therapiekonzept in gut strukturiertem klinischem Setting
  • Zeitliche und finanzielle Unterstützung Ihrer Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten u.a. durch Freistellungen und Zusammenarbeit mit anerkannten Ausbildungsinstituten. Wir entwerfen mit Ihnen individuelle Personalentwicklungspläne und fördern ihre Fort- und Weiterbildung.
  • Ausbildungsbegleitung durch tägliche Kurzsupervision sowie Fallsupervision, zum Erwerb detaillierter Kenntnisse eines Gesamtspektrums der Psychiatrie, einschließlich fakultativ geschlossener Abteilung und vieler neurologischer Erkrankungen, Konsilwesen, Triagierung, Gutachten (auch Forensik) und Körperpsychotherapie.
  • Ausbau neigungsspezifischer Kompetenzen und verantwortungsgebundene interne Karrieremöglichkeiten
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz, der viel Raum für Individualität lässt
  • eine der Qualifikation angemessene Vergütung
  • Berücksichtigung von familiären Gegebenheiten nach Möglichkeit
  • Unterstützung bei Weiterqualifizierungen
  • kostenfreie Getränke sowie ein gesundes und hochwertiges gastronomisches Angebot zu einem günstigen Mitarbeiterpreis
  • 30 Urlaubstage
  • eine sehr attraktive Lage am Hochrhein am Rande des Südschwarzwaldes zwischen Bodensee und Basel mit guter Verkehrsanbindung nach Freiburg

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Psychologische Fallführung mit Einzelsitzungen unter Einbezug des multimodalen Teams
  • Leitung von interaktiven als auch psychoedukativen Gruppentherapien
  • Anleiten von Entspannungsverfahren
  • Dokumentation der Einzel- als auch Gruppensitzungen
  • Antragswesen und Berichterstellung
  • Mitarbeit in multimodalem Team
  • Kontaktpflege zu Einweisern und ambulanten Behandlern

 

Sie bringen mit

  • ein erfolgreiches Psychologieexamen und eine begonnene Psychotherapieausbildung, gerne auch schon mit Zwischenprüfung, für PTII nach Zwischenprüfung für Daueranstellung
  • eine teamfähige, freundliche, engagierte Persönlichkeit mit Bereitschaft zur lösungsorientierten, berufsübergreifenden Zusammenarbeit unter humanistischen Gesichtspunkten und der Bereitschaft zu eigeninitiativem und eigenverantwortlichem Handeln,
  • Offenheit für Arbeit und Weiterbildung im Bereich der Behandlung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 16 Jahren (von Vorteil).

 

Sind Sie interessiert? Möchten Sie unser Krankenhaus und Ihre künftigen Kolleginnen und Kollegen genauer kennenlernen? Gerne steht Ihnen der Ärztliche Direktor Prof. Dr. Bielitz für Fragen zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Christoph Bielitz, Geschäftsführender Ärztlicher Direktor
Anschrift

Sigma-Zentrum
Personalabteilung
Postfach 1409
D-79705 Bad Säckingen

Ihre Bewerbung und informelle Vorgespräche behandeln wir selbstverständlich diskret.

Bitte beachten Sie die Bewerbungsanforderungen und senden Ihre Unterlagen mit Angabe des möglichen Starttermins ausschließlich per Mail oder über das Bewerbungsportal.

Direkt online bewerben

Es können ausschließlich PDF-Dokumente hochgeladen werden.
Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei jeweils vollständig (d. h. in einer Datei) hochladen.
Dateiformate wie z. B. JPG, DOCX oder ODP können nicht hochgeladen werden.

Die max. Dateigröße liegt jeweils bei 3.75 MB.
* Pflichtfeld