Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt
07761 / 5566-0

Sofortkontakt:

+49 (0)7761 / 5566-0

Früherkennungszentrum:

+49 (0)7761 / 5566-466

Für Ärzte:

+49 (0)7761 / 5566-300

Rückruf anfordern:

Gerne können Sie einen Rückruf anfordern. Geben Sie hier einfach Ihre Rufnummer ein und optional Ihren Namen.








 
Danke - wir werden uns bei Ihnen telefonisch melden
 
 
 
 
 
Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Gäste Forum für Patienten » Therapien » Medizinische Therapien

Leitliniengerechte Medizin

Im Σ Sigma-Zentrum gehen wir von einem komplexen Verständnis des Menschen aus. Seelisch-geistige Prozesse stehen in enger Wechselwirkung mit somatischen Verläufen. In stetiger Absprache mit Ihrem Einzeltherapeuten und supervidierenden Fachärzten nehmen Sie daher auch an medizinischen Therapien teil. Alle medizinischen Interventionen sind leitliniengerecht und unterliegen der fachärztlichen Supervision.

  • Leitlinienorientierte internistisch-allgemeinärztliche Beratung, Behandlung und Pharmakotherapie
  • Somatische Behandlung anderer Facharztbereiche in enger Kooperation mit niedergelassenen Fachärzten z.B. Gynäkologen, Urologen, HNO-Ärzten, Hautärzten, Orthopäden u.a.
  • Ernährungsberatung und Therapie z.B. bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Störungen des Fettstoffwechsels und Essstörungen ,Untergewicht, gastrointestinalen Erkrankungen oder zur Prävention von Gewichtszunahme unter Psychopharmaka..
  • Schlafmedizin zur Behandlung von Schlafstörungen und schlafbezogenen Atemstörungen, Therapieeinstellung und Therapiekontrolle. Über 30 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland leidet unter Schlafproblemen, dies kann zu Leistungsabfall, Depression und müdigkeitsbedingten Unfällen führen. Unser Gehirn mit seinen rund 100 Milliarden Nervenzellen braucht die Regeneration durch und im Schlaf, bei einem Dauerdefizit an Schlaf nimmt unser geistiges Leistungsvermögen ab. Schlaferkrankungen sind beispielsweise die sog. Schlafapnoe mit zwischenzeitlichem Atemstillstand oder das „Ruhelose Beine-Syndrom“, als liefen Ameisenstraßen über die Beine. Seelische Erkrankungen wie eine Depression können dazu führen, dass der Mensch nicht einschlafen oder nicht durchschlafen kann oder frühmorgens aufwacht. In allen Fällen sind die natürlichen Schlafrhythmen nicht mehr gewahrt. Im Σ Sigma-Zentrum können wir umfangreiche klinische und technische Untersuchungen durchführen, um die spezifische Schlafstörung zu diagnostizieren und dann die passenden Behandlungsmaßnahmen einzuleiten.
  • Angiologie: Zur Behandlungen der Gefäßerkrankungen setzen wir Laufbandtraining ein, strukturiertes Gehtraining, medikamentöse Therapien und zielgerichtete Behandlung der Risikofaktoren.
  • Impfberatung
  • Schmerztherapie bei körperlich wie seelisch bedingten Schmerzen z.B. Migräne
  • Sportmedizinische Beratung und Sporttherapie
  • Sexualmedizinische Abklärung, Beratung und ggf. Sexualtherapie bei körperlich oder seelisch bedingten sexuellen Funktionsstörungen von Mann und Frau.