Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Akut-Telefon für Patienten:

+49 (0)7761 / 5566-0

Für Ärzte:

+49 (0)7761 / 5566-300

Rückruf anfordern:

Gerne können Sie einen Rückruf anfordern. Geben Sie hier einfach Ihre Rufnummer ein und optional Ihren Namen.








 
Danke - wir werden uns bei Ihnen telefonisch melden
 
 
 
 
 
Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

Messe für Gesundheit und Lebensqualität am 17. und 18. März 2018 in Offenburg

von: Marketingabteilung | Datum: 12. März 2018

Psychischen Störungen effektiv vorbeugen

„Die Balance – Messe für Gesundheit und Lebensqualität“ am 17. und 18. März 2018 in den Hallen der Messe Offenburg spricht auch Aussteller mit überregionaler Ausrichtung an. In diesem Rahmen präsentiert das Sigma-Zentrum  den Messebesuchern aus dem Ortenaukreis Anregungen für die Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit:

  • mit seinem hochindividualisierten integrativen Therapiekonzept,
  • als erstes psychiatrisches Krankenhaus in Deutschland, das von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) als „Klinik für Diabetespatienten geeignet“ zertifiziert ist,
  • mit seinem Früherkennungszentrum für psychische Störungen, das eine neue Anlaufstelle für all jene ist, die einen diskreten Zugang zu Beratung im Bereich psychischen und psychosomatischen Unwohlseins suchen: Immer mehr Patienten nehmen die Kompetenz dieses persönlichen Kompetenzzentrums in Anspruch, das ganz bewusst der laienhaften Suche zur Selbstdiagnostik etwas entgegen setzt.

Die Ursachen zunehmender seelischer Belastung und psychischer Erkrankung sind vielfältig und selten eindimensional. Seelische Frühsymptome sind oft ein eindeutiges Warnsignal und sollten nicht verharmlost werden. „Dann ist es Zeit, sich Rat für Prävention oder eine Frühintervention zu holen; je früher, desto besser hilft dies effektiv, die Heilungsprognose bestmöglich zu gestalten“, betont der Ärztliche Direktor Professor Dr. med. Christoph Bielitz. Der Hintergrund sind oft chronische Belastung oder aktuelle Lebensereignisse, zunehmend Druck am Arbeitsplatz oder im Privatleben, nicht selten auch selbstauferlegte Ziele oder Informationsüberflutung. Das kann eine Zeit lang gut gehen, aber irgendwann kommt mancher mit der Fülle der Probleme nicht mehr gut zurecht und es zeigen sich länger anhaltende  Symptome ohne erkennbare Ursache.

Psychische Gesundheit ist aber das Fundament für ein glückliches und erfolgreiches Leben. Wohlergehen, Glücksempfinden, Teilhabe und Leistungsfähigkeit hängen untrennbar mit der bio-psycho-sozialen Balance zusammen. In der eigens eingerichteten Spezialsprechstunde für medizinisch-psychologische Beratung und Gesundheitschecks wird die ganz persönliche gesundheitliche und psychische Situation aufgenommen und gegebenenfalls die Abklärungen körperlicher Ursachen angebahnt. Die Herangehensweise ist dabei in jedem Fall höchstindividuell.

Vortragsprogramm im Rahmen der Messe Offenburg:

Samstag 17. März 2018, 17.00-17:45 Uhr
„Kunsttherapie – der Einsatz von künstlerischer Therapie bei verschiedenen seelischen Leiden“

  • Gabriele Schuler, Dipl. Kunsttherapeutin, Sigma-Zentrum

Sonntag 18. März 2018, 14.00-14:45 Uhr
„Wie wirkt Stress auf unseren Körper?“

  • Dipl.-Psych. Elfriede Stückle, Sigma-Zentrum
  • Annette Topel, Motopädin / Mototherapeutin, Sigma-Zentrum

>> Weitere Einträge anzeigen