Kontakt
+49 7761 5566-0

Sofortkontakt:

+49 7761 5566-0

Früherkennungszentrum:

+49 761 1518713-0

Für Ärzte:

+49 7761 5566-300

Rückruf anfordern:

Gerne können Sie einen Rückruf anfordern. Geben Sie hier einfach Ihre Rufnummer ein und optional Ihren Namen.








 
Danke - wir werden uns bei Ihnen telefonisch melden
 
 
 
 
 
Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

Sigma-Konzert: Klavierabend mit Aleksandra Mikulska

von: Marketingabteilung | Datum: 9. Februar 2017

Freuen Sie sich auf das nächste Konzert in der Reihe „Klassik im Sigma-Zentrum“ am 20. Februar 2017: Mit der Pianistin Aleksandra Mikulska dürfen wir einen außergewöhnlichen Klavierabend erwarten, bei dem virtuose Werke von Franz Liszt und Robert Schumann auf dem Programm stehen, darunter auch die berühmte Ungarische Rhapsodie.

Aleksandra Mikulska gehört zu den bedeutendsten Vertretern einer jungen Generation von Ausnahmepianisten. Ihre Interpretationen wurden mit zahlreichen internationalen Prämierungen gewürdigt, darunter dem Sonderpreis „Beste polnische Pianistin“ beim XV. Internationalen Frédéric-Chopin-Wettbewerb in Warschau. Die Pianistin vereint die drei musikalischen Traditionen der Länder Polen, Deutschland und Italien zu einem einmaligen, persönlichen und unverwechselbaren Stil. Ein Schwerpunkt ihres künstlerischen Wirkens liegt in der Verbreitung der Musik der großen Komponisten ihrer polnischen Heimat.

Wir freuen uns, dass es gelungen ist, sie für einen Soloabend im Sigma-Zentrum zu gewinnen. Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr, der Eintritt ist bei den Konzerten im Sigma-Zentrum frei und wir laden Sie nach dem Konzert zu einem anschließenden kleinen Empfang ein.

Bild: Harald Hoffmann

>> Weitere Einträge anzeigen