Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung. Ihre Einwilligung können Sie hier widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über Ihre Einstellungen anpassen.

Zustimmen
Kontakt
07761 / 5566-0

Sofortkontakt:

+49 (0)7761 / 5566-0

Früherkennungszentrum:

+49 (0)7761 / 5566-466

Für Ärzte:

+49 (0)7761 / 5566-300

Rückruf anfordern:

Gerne können Sie einen Rückruf anfordern. Geben Sie hier einfach Ihre Rufnummer ein und optional Ihren Namen.








 
Danke - wir werden uns bei Ihnen telefonisch melden
 
 
 
 
 
Privates Fachklinikum für interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Home » Aktuelles

„Im Dialog“: Zwänge verstehen und erfolgreich behandeln

von: Marketingabteilung | Datum: 30. Januar 2017

Das Sigma-Zentrum konnte Herr Dr. Christoph Wölk, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor (IFT) und Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft Zwangserkrankungen (DGZ) für einen Workshop am Donnerstag, den 23.02.2017 gewinnen.
Von 13:45 Uhr bis 18:00 Uhr findet ein interner Workshop für die Mitarbeiter des Sigma-Zentrums statt.
Ab 19:00 Uhr hält Dr. Wölk einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Zwänge verstehen und erfolgreich behandeln“.

In unserer neuen Fortbildungsreihe „Im Dialog“ wollen wir verstärkt Ihre Anregungen aufgreifen und auf praxisrelevante Themen der Neurologie, Psychiatrie, und Psychotherapie eingehen. Fragen zum Thema sind daher ausdrücklich erwünscht und können bereits im Vorfeld eingereicht werden (fortbildung@sigma-zentrum.de).

>>> Weitere Informationen im Einladungsflyer
>>> Programminfo interner Workshop

>> Weitere Einträge anzeigen